Umgang mit negativen Energien

Eingetragen bei: Aktuelles | 0

carnival-326494_640Oft hört man in der spirituellen Szene, dass besonders sensitive Menschen ein großes Problem mit negativen Energien haben. Gehörst Du auch dazu?

Und steckst Du viel Energie in die Abschirmung von negativen Energien?

Du weißt aber schon auch, dass das, was Du besonders beachtest, sich in Deinem Leben auch besonders zeigt, oder?

Das bedeutet: Je mehr Energie Du in die Abwehr sogenannter negativer Energie steckst, umso mehr wirst Du den Eindruck haben, dass sie in Deinem Leben präsent ist.

Was kannst Du also stattdessen tun?

Zunächst einmal: Entspann‘ Dich! Denn wenn Du Dich entspannst, wird „negative Energie“ von Dir abfließen, wie Wasser.

Was aber, wenn das nicht der Fall ist? Wenn Du das Gefühl hast, die „Negativität“ klebt an Dir?

Dann schau Dir an, was genau Du fühlst: Fühlst Du Wut, Trauer, Anstrengung, Müdigkeit? Kennst Du diese Gefühle aus der Vergangenheit? In welchen Situationen sind sie früher aufgetreten?

Vieles, was Dir heute begegnet, ist nur eine Erinnerung an frühere Verletzungen. Wenn Du diese alten Verletzungen z.B. mit Reiki oder EFT / MET behandelst, kann an diesen Stellen schon mal nichts anhaften.

Wenn Du ein sehr mitfühlendes Wesen bist, kann es auch sein, dass Du unbewusst andere dazu einlädst, dass sie ihre Energien bei Dir abladen. Das ist sehr edel von Dir, hilft aber den anderen nicht dabei, ihre eigenen Prozesse zu durchleben und dadurch heiler zu werden und zu wachsen.

Du kannst für Dich entscheiden, dass Du ab sofort nicht mehr die Energien anderer Leute trägst. Allein die Entscheidung wird dazu führen, dass Du nicht mehr so belastet wirst.

Und dann gibt es noch ganz hartnäckige „negative Energien“ – die meiner Erfahrung nach oft zwar negativ wirken – was aber nur eine Maske für die Verwirrung dieser Energien ist. Da kannst Du über den Kontakt zu Erzengel Michael oder Erzengel Metatron schon eine Menge erreichen.

Solltest Du trotz allem das Gefühl haben, dass eine „negative Energie“ Dich begleitet, empfehle ich Dir, Dich an einen Schamanen oder Heiler zu wenden, der nicht im Schwarz-Weiß-Denken, also Gut- und Böse-Denken steckt, sondern alle Energien für gleichwertig hält.

Gern kannst Du mich auch kontaktieren und wir schauen gemeinsam, was sich da bei Dir zeigt.

Um einen Termin mit mir zu vereinbaren, kannst Du mich anrufen 0170 – 9314441

eine Mail schicken:

oder direkt hier buchen: http://gluecklich-coachen.de/coaching-buchen/

Hinterlasse einen Kommentar