Wie Du die Glücks-Karten nutzen kannst!

Eingetragen bei: Aktuelles | 0

glueckskarten_fuelleDas Glücks-Karten-Set besteht aus 48 Affirmationen. Dazu gibt es jeweils einige nachdenkenswerte Sätze zum Thema der Affirmation.

Nun kannst Du natürlich einfach eine Affirmation ziehen und diese an einer Stelle in Deiner Wohnung platzieren, auf die Du öfter am Tag einmal schaust.

Dann kannst Du die Affirmation auch als Eingabe für die Reiki-Mentalbehandlung oder als Grundlage für eine EFT- / MET-Klopfserie nutzen.

Oder Du stellst die Frage: „Was ist die Ursache für mein Problem?“ Wenn Du dann eine Affirmationskarte ziehst, musst Du die Aussage natürlich umdrehen. Also z.B.: Du ziehst die Affirmation „Reichtum und Glück sind feste Bestandteile meines Lebens!“ – dann heißt die Antwort auf Deine Frage: „Ich glaube nicht, dass Reichtum und Glück feste Bestandteile meines Lebens sind!“

Diesen Satz kannst Du auch für die Reiki-Mentalbehandlung oder EFT- / MET-Behandlung nutzen. Dabei behandelst Du dann noch die Gefühle, die hochkommen.

Anschließend ziehst Du eine Karte mit der Frage: „Welche Karte hilft mir dabei, dass ich daran glaube, dass Reichtum und Glück feste Bestandteile meines Lebens sind?“

Und mit dieser Karte kannst Du auch wieder wie oben schon beschrieben, verfahren: Du platzierst sie an einer Stelle, auf die Du öfter schaust oder benutzt sie als Grundlage für eine Reiki-Mentalbehandlung oder EFT- / MET-Behandlung.

Am besten, Du probierst es direkt mal aus. Und wenn Du magst, schicke mir doch Deine Erfahrungsberichte.

Fallst Du die Glücks-Karten – Fülle noch nicht hast, kannst Du sie hier bestellen:

Name

Straße, PLZ, Ort

E-Mail-Adresse

Telefonnummer

Ich bestelle




.

Den Betrag von habe ich
auf das Konto-Nr. 14779755 BLZ 43050001 IBAN: DE45430500010014779755 überwiesenper Paypal überwiesen


Hinterlasse einen Kommentar